Für Pädagogen

Erfindungen verändern unser Leben. Sie sorgen dafür, unser Leben besser zu bewältigen. Sie beflügeln unsere Fantasie. Und sie reizen uns, Gutes noch besser zu machen. Erfindungen – das ­Thema ist so vielseitig, spannend und lehrreich, dass es sich hervorragend für ihren Unterricht eignet.

Sauberes Wasser aus dem Hahn statt aus dem Ziehbrunnen. Frische Wäsche aus der Maschine statt mühsam am Flussufer gewalkt. Helligkeit auf Knopfdruck statt von einer russig-trüben Petrollampe. Allein der Vergleich zwischen früher und heute bietet reizvolle Impulse für den Unterricht.

Kinder und Jugendliche sind umgeben von Erfindungen, die eine Generation vorher noch undenkbar waren. Wer hätte gedacht, dass sich die Rechenleistung eines Grosscomputers 30 Jahre später in ein handliches Smartphone packen lässt? Hier drängen sich weitere spannende Unterrichtsthemen auf: Wie könnte unsere Zukunft aussehen?

Erfahren, Entdecken, eigene Ideen entwickeln und Experimentieren: Das diesjährige Wettbewerbsthema «Erfindungen verändern unser Leben» deckt ein spannendes Spektrum an Themen und Handlungsfeldern ab, die sich im Unterricht mit Gewinn einbauen lassen. Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrer Klasse oder Jugendgruppe dabei sind.